Der Russische Generalstab hat die Ergebnisse der Analysen der drei Drohnen, die versucht haben, die Luftbasis von Hmeymim anzugreifen und die zur Landung gezwungen wurden, veröffentlicht. - Es ist unmöglich, vor Ort solche Drohne zu produzieren. Sie wurden also unbedingt importiert.


Weiterlesen ...


Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.