Agenturen
Der Rechnungshof hat einen Milliarden-Rüstungsdeal der Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen als viel zu teuer und schlecht verhandelt missbilligt, schreibt „Spiegel Online“ unter Berufung auf eigene Quellen.


Weiterlesen ...


Ruhrpottbaby ...✍ Snoopy92 Ruhrpottbaby ...✍

RT @haraldpflueger: Keine Lehren aus TTIP und CETA gezogen: Nach dem Leak der Verhandlungsdokumente zum Handelsabkommen zwischen EU... http…

1 hour, 35 minutes ago Reply Retweet Favorite
Letzte Aktualisierung am 24.06.2017 17:30
nach oben

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.