Kurz gesagt, die Resolution ist ein weiterer Schritt im Prozess der Herstellung von Rechtfertigungen für den Versuch der USA, eine fremde Nation zu stürzen, die keine Bedrohung für das amerikanische Volk darstellt. Dazu gehören Rechtfertigungen, die in der Politik der "Demokratieförderung" und der "humanitären Intervention" der Obama-Administration wurzeln und seither in der Trump-Administration verankert sind.


Weiterlesen ...


Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.