Der us-amerikanische Präsident Donald Trump sorgt immer wieder für eine Empörung. Als er vor knapp zwei Wochen angekündigt hat, aus dem Pariser Weltklimavertrag austreten zu wollen, ist der Aufschrei groß gewesen. Klimaforscherin Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) meinte, er tobe wie „eine Abrissbirne durch das mühsam errichtete Bauwerk des globalen Klimaschutzes“, und Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte die Zukunft der Klimapolitik demonstrativ zur...

Weiterlesen ...


Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.