In einem ungewöhnlich offenen Blogbeitrag gesteht YouTube und somit Google ein, dass die Videoplattform mehr tun muss, um Radikalisierung über das Internet zu verhindern. Zwar arbeite man bereits intensiv daran, Inhalte, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, zu entfernen, es müsse jedoch mehr getan werden.


Weiterlesen ...


Pirat Parzival PParzival Pirat Parzival

RT @haraldpflueger: Netanjahu wirft Iran Bau von Militärbasis in Syrien vor: Israels Ministerpräsident, Benjamin Netanjahu, hat dem... http…

15 minutes ago Reply Retweet Favorite
Letzte Aktualisierung am 26.06.2017 17:30
nach oben

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.