Linke
„Es ist schon frech, wenn die Bahn in Anbetracht der massiven Verspätungen und zahlreichen ausgefallenen Züge in diesem Jahr erneut die Preise im Bahnverkehr erhöht. Wer trotz der wiederholten Ankündigungen seine selbst gesteckten und ohnehin nicht allzu ambitionierten Ziele für die Qualität immer wieder um Längen verfehlt, kann den Fahrgästen nicht noch einmal zusätzlich in die Tasche greifen, sondern muss erst einmal das Kerngeschäft wieder in Ordnung bringen“, erklärt Sabine Leidig, bahnpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE zur Ankündigung von Preiserhöhungen der DB AG.

Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 19.12.2018 14:00
Asif Hyder asifhyder1 Asif Hyder

RT @haraldpflueger: Fatima Bhutto: ‘Everything is political, if you do it right’: The scion of a Pakistani ruling dynasty and author of `Th…

23 hours, 55 minutes ago Reply Retweet Favorite
nach oben