Nato-Soldaten fluten das Baltikum: 18.000 Militärs aus 19 Ländern nehmen teil an den Manövern „Saber Strike“ und „Baltops“ in der Region. Truppenübungen finden in den baltischen Staaten mehrmals pro Jahr statt – angesichts eines „aggressiven Russlands“ ein Muss, sagen die Regierungen. Nur: Die einfachen Bürger wollen das nicht so recht einsehen.


Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 19:00
Kostas Kalotychos faidr Kostas Kalotychos

RT @haraldpflueger: The US State Department quietly declared war on Russia and China: The report of Wess Mitchell, in the hall of the influ…

20 hours, 32 minutes ago Reply Retweet Favorite
nach oben