Eine abgesagte Hauptversammlung in Oberndorf, ein historischer Prozess in Stuttgart: Die Waffenschmiede Heckler & Koch steht im Fokus von Rüstungsgegnern. Ein Gespräch mit Jürgen Grässlin: Am Dienstag wollte der Rüstungshersteller Heckler & Koch (H&K) seine Hauptversammlung in Oberndorf am Neckar abhalten. Am vergangenen Freitag hieß es dann, sie sei abgesagt – wegen der »unerwartet hohen Anmeldezahl«, wie der Vorstand mitteilte. Einen neuen Termin gibt es bislang nicht.


Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 30.06.2018 23:45

Any data to display

nach oben