Agenturen
“Terrorismus ist der Krieg der Armen und der Krieg ist der Terrorismus der Reichen”, wusste schon Peter Ustinov und widersprach damit dem medialen Bild, „wir“, der sogenannte Westen, würden seit einigen Jahren ohne jegliche Schuld immer häufiger und schlimmer von Barbaren attackiert, gegen die es sich nunmehr zu wehren gölte. Dieser Sicht widerspricht auch der Autor und Publizist Sascha Pommrenke, der gerade ein Buch über den „Terror des Westens“ schreibt.


Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 14:30
Parzival #ReconnectJulian PParzival Parzival #ReconnectJulian

RT @haraldpflueger: Gladio in Straßburg?: Heute früh kurz nach 7:00 Uhr habe ich mir die Pressestimmen im Deutschlandfunk angehört, darunte…

16 hours, 53 minutes ago Reply Retweet Favorite
nach oben