Rudi Reinhardt (geboren 1989, Wohnhaft in der August Bebel Straße 19, 01556 Dresden, ledig, 1 Kind) ist ein Stadtbekannter Neonazi aus Dresden. Welcher Berühmtheit durch das Extra3 Video zu Pegida Dresden (0:23 Minute) erlangte:
https://www.youtube.com/watch?v=m3U38xBdw8k
Neben seiner Tätigkeit als selbstständiger Schweißer, ist Rudi Reinhardt Türsteher und Ladendedektiv in den unterschiedlichsten Einkaufszentren Dresdens. Früher trug er ausschließlich die Neonazi Modemarke „Thor Steinar“, heute versucht er sich einen bürgerlichen Anstrich als „Bodybuilder“ zu geben und trainiert mit dem bekannten Trainer Heiko Kallbach. Ob diesem die Aktivitäten seines Schützlings bekannt sind wissen wir...


Weiterlesen ...