Agenturen
„Der Westen“ ist ein medialer Kampfbegriff, deren Propagandisten ihren Zuhörern selten erklären, was er bedeutet. Da ist zwar sehr schwammig von Freiheit und Demokratie die Rede, aber das Wort Gerechtigkeit kommt nicht vor. Tatsächlich bedeutet „der Westen“ nichts anderes als die freie Ausbeutung der Menschheit durch den imperialistischen Kapitalismus bei Vorgaukeln von Volkswillen. Warum ausgerechnet die Muslima eine Gefährdung jenes weltweit mächtigen Machtapparates sein soll, kann anhand der islamischen Befreiungstheologie erläutert werden.


Weiterlesen ...