Das kubanische Gesundheitsministerium informiert: In den heutigen frühen Morgenstunden wurde bekannt, dass zwei kubanische medizinische Mitarbeiter, die ihre Dienste im Landkreis Mandera der Republik Kenia versehen, entführt worden sind. Die Namen der Mitarbeiter sind Assel Herrera Correa, Facharzt für Allgemeinmedizin aus der Provinz Las Tunas, und Landy Rodríguez Hernández, Facharzt für Chirurgie aus der Provinz Villa Clara.

Weiterlesen ...