Agenturen
Im Zuge der Aufgabe des afghanischen Friedensprozesses hob insbesondere Präsident Trump einen Autobombenanschlag der Taliban hervor und sagte, dass die Taliban nicht bereit waren, während der Gespräche das Feuer einzustellen und "sogar 12 unschuldige Menschen töteten". Ein neuer Bericht über US-Luftangriffe zeigt jedoch, dass auch die USA das Feuer nicht eingestellt haben.


Weiterlesen ...