Agenturen
Das ist ein heißes Eisen, so heiß, dass selbst Telepolis/Heise dabei kalte Füße kriegt. Heise stellte dem Bremer Professor für Volkswirtschaft, Wolfram Elsner für die Veröffentlichung des folgenden Artikels die Bedingung, dass er die associated press-Fake-Version des “Tiananmen-Massakers” in seinen Text übernimmt.


Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 11.12.2019 22:45
Miroslav Gregoric MGregoric Miroslav Gregoric

RT @haraldpflueger: Preparing the Stage: A Flawed Prospectus for War, This Time With Iran: Alastair Crooke - “This is a historic opportunit…

3 hours, 52 minutes ago Reply Retweet Favorite
nach oben