Agenturen
Als er diese Woche vor dem Senatsausschuss für Streitkräfte aussagte, versuchte Admiral Craig Faller, der Chef des Southern Command (SoCom), eine Reihe von internationalen Rivalen für das Versagen der USA, einen Regimewechsel in Venezuela durchzusetzen, verantwortlich zu machen. Admiral Faller bezeichnete Russland, China und den Iran als die "primären internationalen Hindernisse für Washingtons Interessen". Er fügte hinzu, dass alle drei die Versuche der USA blockiert haben, Venezuela weltweit zu isolieren.


Weiterlesen ...