Agenturen
Ein Misstrauensantrag hat natürlich praktisch keine Chance, angenommen zu werden. Und doch ist er mehr als nur Show, weil man das Vorgehen der Fraktionen beobachten kann. Immer ist der Anlass auch etwas konstruiert, hat aber in der Regel mehr Substanz als beim heute gebotenen Schauspiel. Doch es gab in den letzten Monaten immer wieder Debatten, in denen die Opposition von der Rolle schien, was auch bedeutete, dass sie ihre eigene Klientel nur mehr teilweise erreichte. Es fiel auf, dass die Regierungsparteien immer wieder auf Tal Silberstein anspielten, der offiziell nichts mehr mit politischen Kampagnen weder hier noch anderswo zu tun hat. Man kann sich da nie ganz sicher sein, zumal das Thema bei SPÖ und NEOS nicht sonderlich beliebt ist.


Weiterlesen ...