Kundgebung am 04.07.20, um 14 Uhr am Leonhardsplatz (nähe U-Bahn St. Leonhard)  Solidarität mit den von Faschist*innen angegriffenen Demonstrationen in Wien und der kurdischen Freiheitsbewegung!Seit knapp 2 Wochen greift die türkische Regierung erneut kurdische Gebiete an, dieses Mal im Nordirak. Ohne großes Medienecho werden mit einer massiven Luft- und Bodenoffensive besonders Gebiete im Sengal und im Kandil-Gebirge unter dem Vorwand der Terrorbekämpfung attackiert. Hier sollen Stellungen der PKK zerstört werden, es trifft jedoch nach Aussagen von Civaka Azad auch das unter UN-Mandat stehende Flüchtlingslager Mexmûr und zivile Einrichtungen wie eine jesidische...

Weiterlesen ...