Die Prozesse gehen weiter, (die Prozessbeobachtung auch).

Trotz des fast stillgelegten Alltags in großen Teilen des Landes gehen in den Gerichten die Strafprozesse weiter.
Am 01.04.2020 wird der Prozess gegen 6 Personen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung sowie gegen 1 Person wegen gefährlicher Körperverletzung, Sachbeschädigung und Anstiftung weitergeführt.

Was bisher geschah könnt ihr im Prozessbericht vom ersten Hauptverhandlungstag, den 25.02.20 auf https://de.indymedia.org/node/71113 nachlesen.


Weiterlesen ...