Nachdem die Arbeitgeber in der zweiten Runde der Tarifverhandlungen zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutschen Post AG am 3./4. September kein verhandlungsfähiges Angebot vorgelegt hatten, ruft ver.di für den heutigen Mittwoch (9.9.20) zu vollschichtigen Warnstreiks auf, um Druck auf den Konzern auszuüben.

Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 19:58

Any data to display

nach oben