Anklageschrift zum Prozessauftakt gegen Stephan Ernst Frankfurt klagt an: Keine Einzeltäter Video of Frankfurt klagt an: Keine Einzeltäter Vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt am Main ist der Neonazis Stephan Ernst angeklagt. Ihm wird vorgeworfen gemeinsam mit Markus Hartmann den Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke ermordet zu haben sowie ein rassistisch motivierten Messerangriff im Jahr 2016 verübt zu haben. Außerdem legte er ein Liste mit örtlichen Politiker*innen und Mitgliedern der jüdischen Gemeinde an und spähte die dortige Synagoge aus. Ein weitere Prozess findet gegen den Bundeswehrsoldaten Franco Albrecht statt....

Weiterlesen ...