Agenturen
Die Restriktionen im Namen des Coronavirus waren für Live-Musikaufführungen verheerend. Veranstaltungsorte wurden geschlossen. Große Versammlungen wurden verboten. Selbst wenn Veranstaltungsorte wiedereröffnet werden durften, wurden sie Belegungsbeschränkungen und anderen Einschränkungen unterworfen, die einen rentablen Betrieb verhindern können. Eine Show zu sehen, während man eine Maske trägt und versucht, "soziale Distanz" zu wahren, kann eine Belastung sein.


Weiterlesen ...