NATO
1989 hatten die Vereinigten Staaten, Frankreich und das Vereinigte Königreich einen Putschversuch von Zhao Ziyang unterstützt [2]. Auf dem Tienanmen-Platz leitete der berühmte NATO-Agent, Gene Sharp, die Operationen, die sich in eine Konfrontation und ein Massaker verwandelten [3]. Als Reaktion auf dieses Versagen brachten diese drei Mächte heimlich etwa 400 Anhänger von Zhao Ziyang nach Hongkong, damals eine britische Kolonie; es war die Operation „Yellow Bird“ [4]. In ähnlicher Weise wurden die Proteste und dann die Aufstände, die Hongkong, jetzt zu China gehörend, gerade erschüttern, auch vom ehemaligen „Yellow Bird“ Netzwerk organisiert. Auch hier, angesichts des Misserfolges, haben die drei Mächte nun begonnen, ihre Rädelsführer nach Taiwan in Sicherheit zu bringen.


Weiterlesen ...


Letzte Aktualisierung am 07.08.2020 11:30
Le mur des cons le_murdescons Le mur des cons

RT @haraldpflueger: Les « experts » médiatiques, spécialistes en généralités: Cet article est tiré du n°9 de Délibérée, la revue du Syndica…

19 hours, 6 minutes ago Reply Retweet Favorite
nach oben